Gratis Versand für Privatkunden ab einer Bestellung von 19€.
Zu kurz, zu lang, zu grade, lückenhaft, zu eckig, zu hell, zu dunkel, unsymmetrisch – die Liste an Fauxpas ist lang! NEYES Brows zeigt euch Beispiele, wie Augenbrauen bitte niemals aussehen sollten. Augenbrauen-Styling ist als Beauty-Thema präsenter als je zuvor und sollte von keiner Frau mehr ignoriert werden. Doch was manche Frauen mit ihren Augenbrauen anstellen, ist und bleibt ein Rätsel! Und so wie hier abgebildet, laufen manche tatsächlich freiwillig herum. Krumm und schief, zu dunkel, seltsam geformt, zu rund, zu weit auseinander, die Fehlerquellen scheinen endlos! Die größten und lustigsten Augenbrauen Fails sind hier auf einer Seite für euch zusammengefasst. Bitte nicht zuhause nachmachen!

Gerne buschig - aber bitte keine Monobraue.

Diese Augenbrauen sehen nicht natürlich aus, sondern ungepflegt und lückenhaft.

So sieht es aus, wenn die Brauen nicht die gleiche Höhe haben.

Vorne zu spitz, insgesamt zu rund und ungleich breit. So richtig schön ist das nicht.

Diese Augenbrauen sind verzupft und viel zu dünn.

Leider formlos und ungleich.

So sieht es aus, wenn die Brauen zu dick und zu dunkel sind...

...und so sieht es aus, wenn die Brauen zu hell gefärbt worden sind.

Wohin wollen diese Brauen wohl flüchten?

Der Brauenbogen sollte nicht zu schmal und zu hoch sein!

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen