Gratis Versand für Privatkunden ab einer Bestellung von 19€.
So gelingt das Styling der Augenbrauen praktisch immer. Mit den folgenden sieben Tipps unserer NEYES Brows Brow Artists kommst du ganz bestimmt zu deinen perfekten Augenbrauen.

Unsere Trainer und Eyebrow Experten verraten ihre Tricks für ein perfektes Augenbrauen-Styling. Wenn man diese sieben Tipps befolgt, wird das Styling ein Kinderspiel.

AUGENBRAUENGEL VERWENDEN

Wer den All-Natural-Look bevorzugt, dem ist ein durchsichtiges Augenbrauengel zu empfehlen. Dieses sieht aus wie eine Mascara, eben nur für Augenbrauen. Neben einem dezenten Glanz sorgt das Gel zusätzlich dafür, dass die Härchen den ganzen Tag perfekt fixiert werden und somit ideal in Form bleiben. Wer in ein solches Gel investieren möchte, der sollte sich gleich für eines mit Pflegestoffen entscheiden, und/oder für eines, welches das Haarwachstum anregt. Wem es hingegen allein um ein schnelleres Wachstum geht, der ist mit einem Wachstumsserum speziell für Augenbrauen besser beraten - NEYES Brows Brow Power, Preis 59,50 €).

RICHTIGES ZUPFEN

Fast alle Frauen machen es, aber nur die wenigsten von ihnen leider richtig. Zunächst sollte immer nur nach dem Duschen gezupft werden. Dann sind nämlich die Poren weit geöffnet und es ist weniger schmerzhaft. Am besten strafft man die Haut zusätzlich etwas mit den Fingern. Gezupft werden sollte bitte ausschließlich in Haarwuchsrichtung. Bei sich selbst sollte man nur Haare zwischen den Augenbrauen, über dem Nasenrücken und unter den Augenbrauen entfernen. Die Härchen oberhalb der Augenbrauen lediglich mit einer Schere (NEYES Scizzy, Preis 19,95 €) oder von einer professionellen Kosmetikerin entfernen lassen.

EYEBROW MASCARA BENUTZEN

Hervorragend kombinierbar mit einem Augenbrauenstift sind auch die sogenannten Eyebrow Mascaras. Dabei handelt es sich um eine gefärbte Mascara für die Augenbrauen, die in der Regel sehr einfach in der Handhabung ist. Sie färbt die eigenen Härchen ein und sorgt somit optisch für mehr Fülle und Volumen. Wer mit der Mascara nicht zurechtkommt, der kann alternativ auch ein Augenbrauenpuder verwenden (NEYES Brow Powder, Preis 16,50 €).

DIE RICHTIGE FORM

Breit oder schmal, akkurat oder buschig, eher gerade oder geschwungener? Die Form sollte in jedem Fall zum Gesicht passen, damit es gut aussieht! Mit einer professionellen Beratung macht man nichts falsch, ganz im Gegenteil! Kosmetikerinnen können genau die optimale Brauenform zu deinem Gesicht benennen. Empfehlenswert ist beispielsweise das Augenbrauen-Treatment von NEYES Brows, da hier dein Gesicht sogar noch speziell vermessen wird (http://neyes.com/studiofinder).

HIGHLIGHTER BENUTZEN

Trage nach dem Augenbrauen-Styling einen Highlighter direkt unterhalb der Augenbraue auf. Das definiert die Augenbrauen, lässt sie dadurch akkurater aussehen und betont sie. Insgesamt wird das Auge optisch geöffnet und man sieht frischer aus (NEYES Brow Powder No. 10, Preis 16,50 €). Der Highlighter sollte selbst bei einem natürlichen Look verwendet werden, auch wenn sonst kein Lidschatten benutzt wird.

AUGENBRAUEN-STIFT VERWENDEN

Beim Augenbrauen-Styling ist das Verwenden eines Augenbrauenstiftes ein absolutes Muss. Kämme die Brauen in Wuchsrichtung und fülle Lücken, indem du Härchen mit einem Stift imitierst. Der Stift sorgt für mehr Fülle und korrigiert kleinere Makel. Er ist auch hervorragend mit anderen Eyebrow-Produkten kombinierbar. Am Ende sollten die Augenbrauen nochmals mit einer Bürste durchgekämmt werden (z.B. Deluxe Mascarabürste von Xtreme Lashes©, Preis 19,90 €). Achte beim Kauf eines Stiftes auf eine sehr dünne Spitze sowie den richtigen Farbton (NEYES Brow Me!, Preis 18,90 €). Generell sollten die Augenbrauen immer ein bis zwei Töne dunkler sein, als die Haarfarbe. Wer sich nicht sicher ist, lässt sich am besten auch hier von einer Kosmetikerin beraten.

AUGENBRAUEN FÄRBEN

Das Färben von Augenbrauen für mehr Fülle und eine dichtere Optik ist längst kein Geheimtipp mehr. Da das eigenständige Färben zuhause oftmals schief geht, empfiehlt es sich, einen Experten aufzusuchen, der einem nicht nur eine Farbberatung gibt, sondern auch noch fleckenfrei färbt. Die Kosmetiker/innen von NEYES Brows sind beispielsweise speziell in dem Bereich Farblehre ausgebildet worden (http://neyes.com/studiofinder).

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen